AdresslisteKontaktSuche

Agenda Kirchentermine

Runder Tisch Jugendarbeit: Jugend gestaltet Kirche – «enterTrainings» für Kirchgemeinden

Datum: 22.03.19
Zeit: 09.30 - ca. 13.30
Kategorie: Jugend und junge Erwachsene
Beschreibung:

Der «Runde Tisch Jugendarbeit» informiert und diskutiert über das Bildungsnetzwerk

Junge Menschen sind nicht Kirche von morgen, sondern Kirche von heute im Hier und Jetzt. Das Strategiekonzept «Jugend gestaltet Kirche» will jungen Menschen Räume eröffnen, in denen sie mit ihren vielfältigen kreativen Fähigkeiten Kirche gestalten, Verantwortung übernehmen und soziale Erfahrungen leben können. Junge Menschen engagieren sich gern freiwillig, wenn sie eine sinnstiftende Wirkung erzielen, die Anerkennung und Wertschätzung wiederspiegelt. Das Strategiekonzept «Jugend gestaltet Kirche» befindet sich in Entwicklung. Einige Massnahmen sind bereits initiiert: «enterTrainings»-Bildungsangebote für junge Menschen sowie das Netzwerk «Bildungsakteure in der kirchlichen Jugendarbeit» (BakJ)

Am «Runden Tisch Jugendarbeit» blicken wir auf erste Erfahrungen mit enterTrainings, diskutieren Ideen der Umsetzung und vernetzen «Angebot und Nachfrage» im Netzwerk BakJ. Im Zentrum steht das Thema, wie wir junge Menschen befähigen können, in ihrer Kirchgemeinde leitende und begleitende Aufgaben zu übernehmen und die Gemeinschaft aktiv mitzugestalten. Sei dies an Kindertagen, Lagern oder in Andachten und Gottesdiensten.

Kursausschreibung als PDF

Lokalität: Haus der Kirche
Adresse:
Ort: Bern
Infos:
Veranstalter: Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Gemeindedienste und Bildung
Kontakt:
Kontaktemail: kursadministration(at)refbejuso.ch
Zielpublikum: Pfarrpersonen, Sozialdiakonische und katechetische Mitarbeitende sowie an Jugendarbeit interessierte Behördenmitglieder
Leitung: Christoph Kipfer, Beauftragter Jugend, junge Erwachsene und Generationen, T 031 340 25 08, christoph.kipfer@refbejuso.ch; Manuel Münch, Beauftragter Jugend
Kosten: CHF 25.– inkl. Lunch
  27.09.2018/hbächler


anmelden

zurück

Vision Kirche 21 - Gemeinsam Zukunft gestalten