AdresslisteKontaktSuche
RefBEJUSO

HEKS: Nothilfe für Afrika

12.4.17 Refbejuso – Das HEKS bittet Sie und die Kirchgemeinden dringend um eine Spende! Mehrere Länder in Afrika stehen am Rande einer Hungersnot. Die bewaffneten Konflikte in der Region und die langanhaltende Dürre haben die Ernten ruiniert.

HEKS hilft Menschen in Äthiopien und im Südsudan mit frischem Trinkwasser, ermöglicht ihnen den Kauf von Lebensmitteln und mildert so ihre Notsituation.

Beispielsweise können Sie mit einer Spende von 100 Franken das Überleben einer Familie für drei Monate sichern.

Spenden Sie online oder per Einzahlungsschein auf das Spendenkonto: 80-1115-1, Vermerk «Hungersnot in Afrika». Ihre Spende kommt vollumfänglich der humanitären Hilfe in Afrika zugute.

Herzlichen Dank!


Vision Kirche 21 - Gemeinsam Zukunft gestalten