AdresslisteKontaktSuche
Pilgerweg Bielersee

Neue Horizonte - die Kirchliche Erwachsenenbildung Seeland West

Gelegentlich gibt es Regionalisierungslust auch ganz ohne Druck von oben. Eine solche hat die neue Erwachsenenbildungsreihe entstehen lassen, die im Winterhalbjahr 2017/18 unter dem Titel "Das Kreuz mit dem Kreuz" startet. Die Kirchgemeinde Pilgerweg Bielersee steuert einen Drittel der Anlässe bei.

Über viele Jahre hinweg haben die "Stammgemeinden" der Region Seeland West (die gemeinsam einen Regionalteil der Monatsschrift "reformiert." miteinander teilen) die Reihe "Ds Alte Teschtamänt bärndütsch" durchgeführt. Mit der Pensionierung von deren "Erfinder", Pfr. Ueli Tobler, und mit dem Dazustossen zweier neuer Kirchgemeinden zum Netzwerk zwischen Ins und Täuffelen (2010 Pilgerweg Bielersee, 2017 Sutz-Lattrigen) wurde es Zeit für einen neuen Wurf. Ein dreiköpfiges Team aus dem Pfarrkollegium der Region hat die Fäden gespannt, und entstanden ist ein erster Sechsteiler, der durch die Region verläuft und unterschiedliche Kompetenzen der Pfarrschaft aufnehmen wird.

Die Kirchgemeinde Pilgerweg Bielersee wird am Aschermittwoch 2018 einen Anlass zum Passionskreuz in der Kirche Ligerz sowie zur reformatorischen Traditionen im Umgang mit dem Kreuz beisteuern; am 14. März 2018 stellt Pfrin. Brigitte Affolter - auch im Rahmen des KirchenKinos - den Film "Requiem" von Hans Christian Schmid vor.

Die Verantwortlichen sind gespannt, ob und wie ihre eigene Bereitschaft zur regionalen Bündelung der Kräfte auch die Gäste zu überzeugen mag. Auf der Kostenseite stehen die Notwendigkeit und die Bereitschaft zur Mobilität zu Buche; auf der Gewinnseite werden viele unterschiedliche Facetten und Kompetenzen der Kirchgemeinden und der Pfarrschaft zu entdecken sein. Zur Teilnahme laden wir sehr herzlich ein.

Programm 2017/18


Vision Kirche 21 - Gemeinsam Zukunft gestalten