Bildung & Kurse: Alle Angebote

20.01.2022 13.30 - 16.30 Uhr

FeA Kat. Inklusion / Integration / Heterogenität (Kurs abgesagt)

Kurs ist abgesagt.

Inklusion konkret – eine Religionspädagogik der Vielfalt
Wir fragen, was hinter den Begriffen Inklusion, Integration und Heterogenität steckt und wie sie religionspädagogisch fruchtbar gemacht werden können. Dazu setzen wir uns mit Werten, Haltungen,didaktischen Fragen und konkreten Methoden einer Pädagogik der Vielfalt auseinander und erproben, was im Kontext unserer eigenen religionspädagogischen Arbeit hilfreich ist.

Inhalte
Die Unterschiede in den KUW-Gruppen sind gross. Es herrscht eine bunte Vielfalt von intellektuellen Fähigkeiten, Lebenserfahrungen, biologischen Voraussetzungen und emotionalen Gestimmtheiten, von Milieu,
Beeinträchtigung und Lebensgestaltungen in der Familie.
KUW-Gruppen sind alles andere als homogen. Wie kann diese Vielfalt als Chance genutzt werden?
Welche Menschen- und Gottesbilder verbinden wir mit dieser Vielfalt?
Welche pädagogischen Haltungen wirken klärend? Wie kann die Zusammenarbeit mit heterogenen Gruppen und im Leitungsteam gestaltet werden? Was ist bei der Kommunikation mit Eltern zu beachten?
Und welche konkreten Planungsinstrumente und Methoden bereichern unsere gemeinsamen Entdeckungen in heterogenen Gruppen?

Ziele
Die Teilnehmenden lernen die Begriffe Inklusion, Integration und Heterogenität und die damit verbundenen Herausforderungen näher kennen. Sie entdecken eine Pädagogik der Vielfalt als Gelingenshaltung und erproben systemische Sichtweisen in Bezug auf das Führen von heterogenen Gruppen. Sie entwickeln eigene religionspädagogische und methodisch-didaktische Zugänge zur inklusiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und setzen sie in die Praxis um.

Weiterbildungsstandards
Reflexion / Kreativität und Innovation / Beziehung und Empathie / Kommunikation

Lernmethode
Kurzreferate, Reflexion der eigenen Haltung, Erfahrungsaustausch, Arbeit an eigenen Beispielen allein und in Gruppen, Erproben von religionsdidaktischen und methodischen Zugängen zur inklusiven Religionspädagogik

Dauer
4 Gruppentreffen, 1 - 2 individuelle Coachings

Literatur
Vgl. «z.B.» zu Inklusion:
www.kirchliche-bibliotheken.ch/fileadmin/user_upload/z.B/
z_B_1_2020_low.pdf

Auskunft
Patrick von Siebenthal, 031 340 24 66, patrick.vonsiebenthal@refbejuso.ch

Veranstaltungsort
Haus der Kirche
Altenbergstrasse 66
Bern
Kategorie
WeA Kat.
zurück zur Liste

Kirchgemeinde Pilgerweg Bielersee | Postfach 10 | 2513 Twann | E-Mail